Willkommen bei Kristina Magdalena Henn. Der von Ihnen genutzte Browser ist veraltet und möglicherweise unsicher. Laden Sie sich hier einen aktuellen Browser, um die Seite korrekt anzuzeigen: browsehappy.com

Nachts ist es dunkel

2007

  • Kurzfilm

Ein Mädchen. Ein Typ. Zwei Fremde. Und eine Nacht.
Gleichgültig sitzt sie in einem Nachtclub an der Bar und lässt sich zulaufen. Die Liebe
ist eine einzige Enttäuschung, ein einziges Verlassenwerden. Worauf man sich
verlassen kann!
Ein Typ quatscht sie an. Ein Fremder. Sie gibt ihm eine Abfuhr. Doch der Typ bleibt
hartnäckig. Aus einem Gespräch wird eine Begegnung.

Kurz-Spielfilm
(20 min)

Regie
Kristina Magdalena Henn

Produktion
KLIMMER JENDREYKO &
SCHERZ FILMPRODUKTION
Boris Jendreyko,
Thomas Klimmer

Drehbuch
Kristina Magdalena Henn

Co-Produktion
Hochschule für Fernsehen und Film München ( HFF )

Förderung
FilmFernsehFonds Bayern (FFF Bayern)